Tag 7 – Botswana bei Chobe

Wir sind heute etwas eingeschlafen, da unsere erste Pirschfahrt erst um 8:30 Uhr stattfand. Wir fuhren mit unserem Fahrer Tito in den 11.000 Kilometer langen Park, wo wir parallel zum Fluss fahren. Es war eine relativ langsame Pirschfahrt, aber wir sahen immer noch viele Elefanten, Impala, Kudu, verschiedene Vögel, einige Giraffen in der Ferne, Warzenschweine und Paviane.

Nach der Fahrt entspannen wir uns in unserem Zimmer bis zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen machten wir einen massiven Umpack. Morgen nehmen wir ein Buschflugzeug nach Rra Dinare, unserem Halt im Okavango-Delta. Wir können nur ein maximales Gewicht von 44 kg tragen und die Säcke müssen kleiner als eine bestimmte Größe sein, also müssen wir einen per Kurier zu unserem nächsten Halt schicken.

Das ist anscheinend etwas, was sie die ganze Zeit tun – aber das bedeutete, dass wir unsere Sachen umpacken mussten, um die Taschen zu konsolidieren. Wir haben es geschafft, dies zu tun, ohne zu streiten – zumindest nicht viel.

Am Nachmittag machten wir uns auf den Weg zu unserer nächsten Pirschfahrt. Es war etwas aktiver, da wir in der Lage waren, näher an eine Flusspferdeschote heranzukommen – vielleicht 30 Fuß entfernt. Wir hatte auch einige enge Begegnungen mit Elefanten und Giraffen. Wir sahen auch eine Gruppe von Mangusten aus der Nähe. Viele Paviane, Impala, Kudu, Vögel und Affen.

Als wir zurück in den Raum kamen, war der Strom ausgefallen, also setzten wir uns auf die Veranda und beobachteten, wie die volle Dunkelheit eintrat. Es sind 4 Monate bis zur Bundestagswahl und die Parteien fahren den ganzen Tag über mit Musik und politischen Botschaften umher, was der Atmosphäre eine interessante Note verlieh.

Wir haben gerade gegessen und wollen uns auf eine frühe Nacht einlassen. Wir haben unsere letzte Pirschfahrt morgen um 6:30 Uhr, bevor wir zusammenpacken und losfahren.

WICHTIG: Wir wissen nicht, ob der nächste Ort, an dem wir wohnen, Internet hat. Es hat keine Handyabdeckung. Wenn es kein Internet gibt, sind wir offline, bis wir am Mittwoch, den 19. Juni, nach Kapstadt kommen, also können wir kein Update veröffentlichen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR